30. 07. 2012 Landeshauptmann Stellvertreter Franz Hiesl bei Okalin

Am Mittwoch den 27. Juni 2012 besuchte LH Stv. Franz Hiesl den Bezirk Braunau. Gemeinsam mit Landtagsabgeordneten Bürgermeister Franz Weinberger, Bundesrat Ferdinand Tiefnig und OÖVP Bezirksgeschäftsführer Klaus Mühlbacher besuchte Hiesl zahlreiche Firmen, Einrichtungen und eine Funktionärskonferenz.

In einem Pressegespräch wurden die regionalen Medien über die aktuellen Straßenbauprojekte des Bezirkes informiert. Vorrangig natürlich über die Verkehrslösung Mattigtal (Umfahrung Mattighofen), für die der Straßenbaureferent den Baubeginn mit Anfang 2015 zusagte. Den Baubeginn für die Kreuzungslösung bei der Firma Hargassner (B148, Gemeinde Weng), sagte Hiesl mit 2013 voraus und die Arbeiten für die Umfahrung St. Peter sollen mit Ende 2013 beginnen.
 
Weiter ging es dann zur Firma Okalin (Obermayer Farbenerzeugungs-GmbH) nach Uttendorf. Die Firma Okalin befindet sich seit 2009 im neuen Betriebsgebäude an der B 147 und ist seit Jahrzehnten nicht nur spezialisiert auf dem Gebiet der Straßenmarkierung und Leitschienenmontage, sondern in diesen Bereich auch Österreichs Marktführer. Im neuen Verkaufs- und Präsentationsraum können seit kurzem auch Privatpersonen aus dem großen Sortiment verschiedenster Farben für jeden Einsatzbereich wählen und sozusagen die Farbe „direkt ab Werk“ kaufen.
 
Quelle: ÖVP Bezirk Braunau (cms.ooevp.at/55109/)

Fotos: ©OÖVP